wassergebuehren

Bad Wurzach +++ Aufstellungsbeschluss zur Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes "Hohbühl I+II" in Arnach +++ Ziegelbach Nordwest - Einstellung des bisherigen Verfahrens sowie erneuter Aufstellungsbeschluss +++ Jahresabschluss der Städtischen Abwasserbeseitigung +++ Abwassergebühren sinken - Niederschlagswassergebühr steigt +++ Änderung der Abwassersatzung +++  Geschäftsberichte und Jahresabschluesse Kurbetrieb 2016 und 2017 +++

verkehrskonzept

Bad Wurzach -  Der Gemeinderat stimmte am Montagabend der Erstellung eines Verkehrsentwicklungskonzeptes mit Kosten von 43.000 € zu. Unter Einbindung der Bevölkerung sollen bis in 18 Monaten Vorschläge zu einer Optimierung des innerstädtischen Verkehrs erarbeitet sein. 

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Diebstahl in Krankenhaus | Küchenbrand | Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten | Betrug durch falsche Amtspersonen | Sachbeschädigung durch Graffitis | Verkehrsunfallflucht | Angeblicher Mitarbeiter von Microsoft | Zeugensuche zu Verkehrsunfall | Diebstahl aus Lkw | Verantwortung eines Hundehalters

19kinderturnen

Bad Wurzach - Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports. Dafür lohnt es sich zu trainieren!  Darauf trainierten im Sommer die Kinder des Kinderturnens und hatten Erfolg.  32 Turnerkinder und sogar drei erwachsene Turner absolvierten erfolgreich  das Deutsche Sportabzeichen und wurden dafür mit einer Urkunde und einem Abzeichen geehrt. Drei unserer Teilnehmer/innen erhielten allerdings ihre Sportabzeichen bereits über die Schule bzw. über die Leichtathletikabteilung.

19tischtennis

Bad Wurzach - Die Bad Wurzacher Jugend ist Tabellenprimus! Bad Wurzach I verliert klar mit 2:9 gegen Amtzell holt aber mit dem 8:8 einen Punkt in Deuchelried. Die „Zweite“ gewinnt mit 9:5 gegen Beuren und verliert in Schomburg mit 6:9. Karl Weber ist Bezirksmeister im Doppel mit Marcel Görres in der C Klasse. Auch im Einzel wird Görres Bezirksmeister und Weber landet auf Platz 3. Jakob Briechle und Marcel Ziegler werden 3. im Doppel der D Klasse.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte in Weingarten | Wohnungseinbruchsdiebstahl in Ravensburger Südstadt | Verkehrsunfallflucht zwischen Schlier und Gullen |  Diebstahl von Baumaterial | Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten | Schwerer Diebstahl bei einer Baufirma | Sachbeschädigung und Beleidigung von Polizeibeamten

20chadaloh

Haidgau - Im Traditions- und Gründungslokal Café Heideblick eröffnete vergangenen Samstag Abend um 20:16 Uhr Zunftmeister und 1.Vorstand der Narrenzunft Chadaloh Haidgau, Daniel Wassner, die Jahreshauptversammlung im 44. Jahr seit der Gründung der Zunft. Selbstverständlich ertönte mit „Wieso? – Awaa!“ hierbei lautstark der Schlachtruf der Haidgauer Narren.

polizei 578x240v01Ulm - Das Polizeipräsidium Ulm verzeichnet aktuell eine Vielzahl von Anrufen mit der Masche „Falsche Polizeibeamte.“ Wir berichteten bereits mehrmals in Pressemitteilungen. Seit den Mittagsstunden gaben sich heute im Raum Ulm Anrufer als Polizeibeamte aus und versuchten, die Angerufenen um ihr Erspartes zu bringen. Es ist nicht auszuschließen, dass auch Bewohner anderer Regionen im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm solche Anrufe erhalten. Die Angerufenen sollen das Telefonat umgehend selbst beenden und anschließend selbst die 110 wählen.

Mennisweiler - Der Waldseer Chor TONart veranstaltet am kommenden Wochenende drei Konzerte unter dem Titel „TONart goes ABBA“ im Neyer-Forum in Mennisweiler. Ende Oktober startete der Vorverkauf - nun sind alle drei Abende restlos ausverkauft. Es wird deshalb keine Karten an der Abendkasse geben wird. Aufgrund von Brandschutzvorgaben dürfen keine zusätzlichen Besucher und Besucherinnen mehr eingelassen werden.

19immenriedImmenried - Der Förderverein Kindergarten und Grundschule Immenried veranstaltet am Samstag 07.12. von 15 – 19 Uhr seinen traditionellen Weihnachtsmarkt im Schulhof in Immenried. Das gemütliche Ambiente des Schulhofs lädt die Besucher ein an den Ständen vorbeizuschlendern um Handgefertigtes und Selbstgebasteltes zu erwerben. Bei Glühwein und Punsch können die Gäste sich wieder aufwärmen und dazu zahlreiche Köstlichkeiten genießen. Darüber hinaus ist ein buntes Rahmenprogramm geboten: Der Kindergarten- und Grundschulchor sorgt mit Weihnachtsliedern für die passende Stimmung, ebenso geben der Musikverein und die Jagdhornbläser einige Stücke zum Besten.

 

 

mv hauerz2019Hauerz - Der Musikverein Hauerz gestaltet am Sonntag, den 24. November 2019  um 14°° Uhr in der Kirche St. Martin in Hauerz unter der Leitung von Dirigent Markus Mikusch ein Kirchenkonzert. Der Musikverein Hauerz beginnt mit der „Festival Fanfare“. Darauf folgt das bekannte Stück „The Rose". Bei „Canterbury Choral“ fühlen wir uns in eine mächtige Kathedrale hineinversetzt.

19jagdhorn

Haidgau - Am Samstag, den 09.11.2019 gestalteten die Jagdhornbläser von Bad Wurzach unter der Leitung von Wolfgang Schmid die Abendmesse. Pfarrer Stefan Maier war sehr erfreut über die dargebrachten Jagdhornklänge zu Ehren von St. Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger. Und auch die zahlreichen Kirchenbesucher bedankten sich mit einem Applaus. Bericht und Bild: Christina Fick
 

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - +++ Wohnungseinbruchsdiebstahl +++ Verkehrsunfall mit Verletzten in Aulendorf +++ Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr +++

gr2019

Bad Wurzach - Dem Vorschlag der Verwaltung, den Wochenmarkt auf den Klosterplatz zu verlegen, ist die große Mehrzeit des Gemeinderates nicht gefolgt. Bis auf vier Ja-Stimmen und einer Enthaltung stimmten 16 Gemeinderäte dagegen. Allen weiteren Abstimmungen zu einer neuen Marktsatzung und zur Erhebung bzw. Erhöhung von Marktgebühren wurde zugestimmt.

16bergatreute

Bergatreute - Zur Tradition geworden ist es, dass der Musikverein Bergatreute im November zum Herbstkonzert einlädt, so auch in diesem Jahr: Am vergangenen Samstag konnten sich die Freunde der konzertanten Blasmusik vom hohen Niveau der Bergatreuter Musiker selbst ein Bild machen.

volleyball hauerzHauerz - Am Sonntag, 17.11.19 luden die Damen I des SV Hauerz zum Heimspiel. Zu Gast waren die Tabellennachbarn der BSG Immenstaad (Platz 6) und des SV Horgenzell 2 (Platz 5). Im ersten Spiel gegen die BSG Immenstaad fanden die Damen nie richtig in ihr Spiel. Zu viele eigene Fehler führten zum ersten Satzgewinn der BSG (18:25). Der zweite Satz startete besser für die Hauerzerinnen. Doch konnte man einen früh erspielten Vorsprung leider nicht halten und am Schluss fehlte wieder der letzte Schritt für den Satzgewinn. Somit ging Satz zwei ebenfalls an die BSG Immenstaad (26:24).

moor extremBad Wurzach - Am  Mittwoch,  20. November,  findet wieder der Kinder-Naturschutz-Treff am Naturschutzzentrum Wurzacher Ried statt. Teilnehmende Kinder werden zu einem abgenagten Baum wandern und Biberspuren entdecken und erkennen lernen. Sie erfahren viel über die Lebensweise der Nager, was er frisst und was er nicht mag. Es wird gebastelt und gerätselt und dabei geht es natürlich immer um den Biber.

moor extremBad Wurzach - Am Donnerstag, 21. November präsentiert der Natur- und Tierfotograf Armin Hofmann in einer Multimediashow eine bunte Mischung seiner wunderbaren Bilder, die bei seinen Entdeckungstouren in der Natur entstanden sind. In „Impressionen der Stille“ führt Armin Hofmann seine Zuschauer durch verschiedene Regionen Europas. Zu allen Jahreszeiten zeigt Hofmann Wälder, Berge, Weiden und Moore mal im sanften Morgenlicht, mal im Farbenspiel des herannahenden Abends. Die Diashow steht unter dem Motto: Zusehen – Entspannen – Nachdenken und wird daher als Kombination aus Bilder und Musik ohne gesprochenen Begleittext präsentiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.